Verschiedenes

Wie bereite ich das anwaltiche Beratungsgespräch vor?

 

Bitte überlegen Sie sich vor dem Besuch, welche Fragen Sie stellen möchten und was Sie von dem Gespräch erwarten.

Nehmen Sie bitte alle Unterlagen, die von Bedeutung sein könnten, zu dem Termin mit. Idealerweise reichen Sie die Unterlagen bereits 2 Tage vor dem Termin  in meinem Büro ein, damit ich die Besprechung bereits vorbereiten kann.

 

Sofern Sie Beratungshilfe in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich vorher an das Wohnsitzgericht (Amtsgericht) und lassen Sie sich einen Berechtigungsschein ausstellen. Für die anwaltliche Beratung ist sodann ein Eigenanteil von 15,00 € zu zahlen.

 

Achten Sie auf die in dem Bescheid, Schreiben u.a. die gesetzen Fristen noch nicht verstrichen sind. Droht ein Fristablauf, so weisen Sie im Telefonat zur Terminsvereinbarung bereits deutlich darauf hin.

 

Die Website befindet sich in ständiger Bearbeitung, so dass sich die Inhalte jederzeit verändern können. Sollte der Fehlerteufel zugeschlagen haben, so bitte ich dieses zu entschuldigen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwältin Nielsen-Schmidt